Sondersitzung der BVV

Im Rathaus Charlottenburg fand am Freitag, 31.01.2014, um 17 Uhr eine Sondersitzung der Bezirksverordnetenversammlung statt. Einziger Tagesordnungspunkt war der Antrag der Piraten, eine Veränderungssperre für das Gebiet des Bebauungsplans IX-205a zu verhängen. Die Besuchertribüne war überfüllt. Leider wurden die Besucher in der Erwartung enttäuscht, dass hier endlich die richtige Entscheidung zugunsten der Grünfläche fiele. Ausweichen und sich alle Optionen offen halten, das ist die Strategie der Zählgemeinschaft aus SPD und Grünen, die sich mit ihrem unverbindlichen Ersetzungsantrag durchsetzten.

 

Download
Übersicht über das von der Bebauung bedrohte Grünland
Es handelt sich hier um eine Bearbeitung von Open Street Map, die heruntergeladen werden kann, um die Örtlichkeit zu zeigen.
Oeynhausen-Nord.pdf
Adobe Acrobat Dokument 227.5 KB